Benutzer


Allgemeine Benutzereinstellungen

 

Die Benutzereinstellungen können Sie unter Optionen ⇒ Nutzer bearbeiten. Setzen Sie die MarkierungNutzer müssen sich beim Programmstart mit Benutzername und Passwort anmelden, um die Funktion zu aktivieren.

In der Einzelplatzversion können Sie das Programm dadurch mit einem Passwort schützen. In Client/Serverumgebungen sollten Sie diese Funktion standardmäsig aktiviert haben.

Die Gruppe Administratoren und der Benutzer Admin können nicht gelöscht werden. Ändern Sie das Adminpasswort bei der Einrichtung der Software.

 


 

Gruppen anlegen und bearbeiten

 

Gruppenverwaltung

Die Gruppen Administratoren und User sind bereits angelegt. Klicken Sie auf einen Eintrag in der Liste, um die vergebenden Rechte anzuzeigen. Sie können danach die Rechte der Gruppe ändern, in dem Sie auf das jeweilige Kästchen klicken. Die Änderungen werden sofort gespeichert, bereits zugewiesene Rechte der Nutzer werden dabei aber nicht verändert.

Klicken Sie auf Neue Gruppe um eine neue Gruppe zu erstellen. Um eine Gruppe zu löschen klicken Sie auf X in der Liste neben dem Gruppennamen. Zugewiesene Rechte der Nutzer werden beim löschen der Gruppe nicht verändert.

 


 

Benutzer anlegen und bearbeiten

 

Benutzerverwaltung

Geben Sie unter Neuer Nutzer einen Namen sowie ein Passwort an und klicken Sie auf Nutzer anlegen um einen neuen Nutzer anzulegen. Der neu angelegte Nutzer erscheint nun in der Liste oben. Klicken Sie in dieser Liste auf einen Eintrag, um dem jeweiligen Nutzer Rechte zuzuweisen und das Passwort zu ändern. Klicken Sie in der Liste auf X, um einen Nutzer zu löschen. Dieser darf zu diesem Zeitpunkt nicht angemeldet sein.

 


 

Rechte vergeben

 

Rechtevergabe

Die Rechte können für alle Module einzeln vergeben werden. Markieren Sie diejenigen Module, die für den Benutzer zugänglich sein sollen. Daneben gibt es noch spezielle Rechte für:

 

Rechnung/Storno/Mahnung:

Die Markierung Erstellen lässt nur das Erstellen und Bearbeiten der Fakturadokumente zu. Gesamtansichten im Controlling werden nicht angezeigt. Mit der MarkierungÜbersichten und Auswertungen anzeigen ist beides möglich.

 

Zugriff auf Optionen:

Die Markierung Allgemein/Faktura lässt keine Nutzer/Gruppenverwaltung zu, bietet aber Zugriff auf Kommunikations- und Fakturaoptionen.

 

Sonstiges:

Es wird zwischen der Datensicherung und dem Export von Daten in den Modulen Teilnehmer/Dozenten/Firmen/Faktura unterschieden.

EWU Software GmbH © 2017